weiter zur LFK
Aus- und Fortbildungsportal der Landesanstalt für Kommunikation für den privaten Rundfunk
in Baden-Württemberg.

Hörfunk Volontäre

2020

16.05

HF-V: Moderation. Die Basics.
Ort:
  Jugendherberge International, Haußmannstraße 27, 70188 Stuttgart

Seminarpreis:
  75,00 €

Uhrzeit: 
10:00 - 18:00 Uhr

Beschreibung:

Das Seminar legt den Grundstein für eine erfolgreiche Moderation. Einsteiger werden Schritt für Schritt an das Thema herangeführt und lernen wichtige Arbeitsabläufe für die eigene Moderation.

  • Das Toolkit für alle angehenden Moderatoren
  • Sendungen im Alltag effizient vorbereiten
  • Umsetzung der Grundlagen in zahlreichen Praxisübungen
  • Ausführliche Aircheck-Runde mit Feedback

Zielgruppe: Alle, die erste Erfahrungen in der Moderation sammeln wollen.

Bert Helbig

Bert Helbig berät Medienunternehmen, insbesondere Radiosender in Deutschland und Europa. Seine Klienten erreichen mehr Hörer durch optimale strategische Ausrichtung und taktische Umsetzung all Ihrer Kommunikationsmaßnahmen. Seine über 20-jährige Radioerfahrung ermöglichen eine Zusammenarbeit und Coachings auf Augenhöhe.

Seine Radiowurzeln liegen in Nürnberg, wo er 1992 seine erste Sendung moderierte. Über zehn Jahre moderierte er in verschiedensten Formaten (MoShow, Drivetime, Late-Night). Weitere beruflich Stationen waren: Leiter für On-Air-Promotion bei Antenne 1 in Baden-Württemberg, stellvertretender Programmkoordinator sowie ab 2008 Programmchef von DIE NEUE 107.7, dem erfolgreichsten Lokalsender Baden-Württembergs. Ab 2010 übernahm er zudem Beratungsmandate für verschiedene private Radiosender. Seit Mitte 2015 widmet er sich ganz seiner eigenen Beratungsfirma „BERT HELBIG STRATEGIE UND KOMMUNIKATION“.

Seit 2002 ist er zudem als Dozent oder Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen tätig. Unter anderem an der Hochschule der Medien in Stuttgart, der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Stuttgart, Deutsche Hörfunk Akademie in Dortmund und dem Ausbildungsradio der Hochschulen in München und Nürnberg. Er war außerdem Mitglied im Prüfungsausschuss des IfM-Lehrgangs für Moderationstrainer.

Als Keynote-Speaker rund um das Thema Strategie und Kommunikation transportiert er das Wissen um die Kraft der effektivsten Kommunikationstools. Zielsetzung hierbei ist maximale Inspiration und Motivation eines auch sehr großen, branchenübergreifenden Publikums.





2020

19.06

HF/HF-V: Podcast produzieren – Einsteigerseminar
Ort:
  Jugendherberge International, Haußmannstraße 27, 70188 Stuttgart

Seminarpreis:
  50,00 €

Uhrzeit: 
10:00 - 18:00 Uhr

Beschreibung:

Im Seminar wird das Thema Podcast von der Ideenfindung bis zur abgeschlossenen Produktion betrachtet. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über zahlreiche unterschiedliche Formate und entwickeln auf Basis dieser Grundlagen eigene Ideen und bearbeiten alle Schritte von der Aufnahme, über den Schnitt bis hin zur Auslieferung einer fertigen Podcast-Folge.

  • Einführung ins Thema Podcasting
  • Das richtige Format – Was für ein Podcast passt zu mir?
  • Technischer Hintergrund: Aufnahmetechnik, Distribution und der richtige Sound
  • Übungen: Konzept für die erste Pilotfolge erarbeiten und direkt umsetzen

Hinweis: Die Teilnehmer arbeiten mit eigenen Geräten - mit Laptop, Smartphone und Aufnahme-App (oder alternativ: Aufnahmegerät) lassen sich die ersten eigenen Podcast-Folgen produzieren.

Henning Bulka

Henning Bulka arbeitet als Online- und Hörfunkjournalist in Düsseldorf. Dort ist er Chef vom Dienst (CvD) bei RP ONLINE. Vorher hat er in der Redaktion Digitales und im Team Audience Engagement mit dem Schwerpunkt Social Media gearbeitet. Daneben betätigt er sich als freier Dozent für Digitaljournalismus und freier Webdesigner.

Er wurde 1990 in Zwenkau bei Leipzig geboren, fühlt sich seit 2011 jedoch in NRW und seit 2013 ganz speziell in Düsseldorf pudelwohl. Seinen Bachelor of Arts in Soziologie und Anglistik/Amerikanistik hat er in Münster erworben, vorher dafür jedoch auch in Würzburg die Bücher gewälzt. Zum Journalismus gekommen ist er über das Campusradio in Bochum und schließlich ein Praktikum bei Antenne Düsseldorf, wo er von 2013 bis 2015 volontiert hat, mit einem Kurzausflug zur Deutschen Presse-Agentur im Dezember 2014.





2020

27.06

HF-V: Teaser und Promos
Ort:
  Evangelisches Medienhaus, Augustenstraße 124, 70197 Stuttgart

Seminarpreis:
  75,00 €

Uhrzeit: 
10:00 - 18:00 Uhr

Beschreibung:

„Er ist einer der größten… “ Ganz ehrlich, wie viele Promos beginnen so oder so ähnlich? Jedes dritte? Mit einer Stationvoice, die sich hier mal richtig auf ihrer tiefen Röhre ausruhen kann? Ja klar, im Alltag ist das auch schnell mal runter geschrieben. Aber wenn wir uns vielleicht 2-3 Minuten mehr gönnen, kommt da mehr bei raus. 

Ähnlich ist es bei klassischen Teasern in der Moderation. Wobei… Müssen die denn immer klassisch sein? Das werden wir uns im Seminar mal genauer anhören. Ein ganzer Tag voll mit Promos, Teasern, Front- und Backsells.

David Rohde

David Rohde ist Moderator, Journalist sowie Radio- und TV-Produzent. Mitte der 90er hat er als freier Redakteur bei Radio 8 in Ansbach angefangen. Es folgten Volontariat und Morningshow-Moderation. Anschließend war er Moderator und Produzent bei Hit Radio N1 in Nürnberg. Später übernahm er die Programmleitung bei Donau 3 FM in Ulm und bei der neuen Welle in Karlsruhe. Außerdem war er bis 2017 CvD und VJ bei dpa video in Berlin.

Seit 2010 lebt er in Berlin und arbeitet dort als Moderator, Produzent und TV-Redakteur. Unter anderem moderiert er im Parlamentsfernsehen des Deutschen Bundestages. Mit seiner Produktionsfirma Terminal D realisiert er u.a. TV-Reportagen und aktuelle News sowie Image- und Eventfilme.





2020

10.07
bis

2020

11.07

HF/HF-V: Vertical Storytelling - Geschichten erzählen mit Instagram Stories
Ort:
  Jugendherberge International, Haußmannstraße 27, 70188 Stuttgart

Seminarpreis:
  150,00 €

Uhrzeit: 
10:00 - 18:00 Uhr Uhrzeiten Tag 2: 10:00 - 18:00

Beschreibung:

Die Arbeit mit Instagram gehört in vielen Redaktionen und Unternehmen bereits zum Alltag. Bildsprache, Ansprache und Einbindung der User sind wichtige Bestandteile eines erfolgreichen Auftritts auf Instagram.

Mit Instagram Stories steht Medienmachern ein Mobile-Reporting-Tool zur Verfügung, das Vertical Storytelling mit dem Smartphone ermöglicht. Wie sich Instagram-Stories in den redaktionellen Alltag integrieren und dort optimal einsetzen lassen und welche Themen geeignet sind, lernen die Teilnehmer anhand von Beispielen und Übungsaufgaben.

Kursinhalte:

  • Grundlagen schaffen mit aktuellen Entwicklungen rund um Instagram
  • Vertical Storytelling mit Instagram-Stories
  • Wie Marken und Influencer auftreten
  • Von Unternehmensseiten und Insights profitieren
  • Spezial-Funktionen: Aufnahme-Modi, Facefilter, Einstellungen
  • Foto- und Videobearbeitung auf dem Smartphone
  • Praktische Übungen mit dem Smartphone
Mathias Schumacher

Mathias Schumacher ist freiberuflicher Journalist mit dem Schwerpunkt Social Media, Visual Storytelling und Mobile Reporting. Er arbeitet überwiegend für den Deutschlandfunk und WDR/1LIVE und ist zudem als Dozent tätig.





Subscribe to Hörfunk Volontäre

Javascript Fehler!

Ihr Browser unterstützt kein Javascript oder Sie haben es in den Browsereinstellungen deaktiviert. Um diese Seite nutzen zu können müssen Sie entweder Javascript aktivieren oder nutzen Sie einen anderen Browser.

Benutzeranmeldung

Haben Sie bereits einmal auf Medienring.de gebucht? Dann sollten Sie sich jetzt anmelden!
Jetzt anmelden!

Falls Sie erstmals buchen, wird automatisch während des Buchungsvorgangs ein Konto für Sie angelegt. Nach dem Klick auf den Button können sie die Buchung fortführen!


Wir über uns I Impressum I Datenschutz I Kontakt I Buchungshilfe I Login